MSI 602-V375-348S GeForce RTX 2070 VENTUS GP 8GB - Bulk

MSI 602-V375-348S GeForce RTX 2070 VENTUS GP 8GB - Bulk
MSI 602-V375-348S GeForce RTX 2070 VENTUS GP 8GB - Bulk
MSI 602-V375-348S GeForce RTX 2070 VENTUS GP 8GB - Bulk
MSI 602-V375-348S GeForce RTX 2070 VENTUS GP 8GB - Bulk
358.00 EUR

inkl. 16% MwSt
zzgl. Versandkosten
 Auf Lager. Lieferzeit 1-2 Tage.

Artikelmerkmale für: MSI 602-V375-348S GeForce RTX 2070 VENTUS GP 8GB - Bulk

MSI Original Original Ersatzteil direkt vom MSI Ersatzteil Distributor

Ersatzteilnummer

  602-V375-348S
Ersatzteilnummer: 602-V375-348S

Diese Grafikkarte stammt aus einem Sonderpostenkauf direkt vom Hersteller MSI.
Der Artikel ist neuwertig und wird Bulk verpackt ohne Zubehör geliefert.

Die Grafikkarte wurde von MSI vor der Lieferung an IPC-Computer auf volle Funktionalität geprüft und kann daher in Einzelfällen minimale optische Einbauspuren an der Platine aufweisen.
Es gilt die gesetzliche Gewährleistung.

Spezifikationen:

  • GRAFIK ENGINE: GeForce® RTX 2070 VENTUS GP
  • BUS STANDARD: PCI Express x16 3.0
  • SPEICHERSCHNITTSTELLE: 256-bit
  • CORE TAKTRATE (MHZ): Boost:1620 MHz
  • MEMORY: 8GB GDDR6
  • MAXIMALE BILDSCHIRMANZAHL: 4
  • DIGITAL MAXIMUM RESOLUTION: 7680x4320
  • OUTPUT: DisplayPort x 3 (v1.4) / HDMI 2.0b x 1
  • HDCP UNTERSTÜTZUNG: 2.2
  • DIRECTX VERSION UNTERSTÜTZUNG: 12 API
  • OPENGL VERSION UNTERSTÜTZUNG: 4.5
  • G-SYNC™ TECHNOLOGY: Y
  • STROMVERBRAUCH (W): 175 W
  • EMPFOHLENE NETZTEILE (W): 550 W
  • STROMANSCHLÜSSE: 8-pin x 1
  • KARTENGRÖSSE (MM): 232x 127 x 42 mm
  • GEWICHT: 728g

Die Treiber zum Produkt können auf der Herstellerseite heruntergeladen werden.

Sie haben diesen Artikel anhand einer Ersatzteilnummer gefunden. Gerne prüfen wir ob es sich dabei auch um das passende Ersatzteil für Ihr Gerät handelt. Geben Sie hierfür bei der Bestellung bitte den Hersteller und die Modell Bezeichnung in der Bestellanmerkung an.

Wie identifiziere ich mein Notebook Modell?

loader

Wichtige und nützliche Informationen rund ums Thema Notebook Grafikkarten

Ausgewähltes Expertenwissen für Sie aufbereitet

Die häufigsten Fragen zum Thema Grafikkarten

  • Kann ich an meinem Notebook die Grafikkarte austauschen, aufrüsten oder upgraden?

    Es gibt drei verschiedene Arten von Grafikkarten bzw. Grafikchips (GPU´s) in Notebooks:

    1. Externe, diskrete Grafikkarte (seperate im Notebook gesteckte Grafikkarte)
    2. Interne, diskrete Grafik (die GPU ist auf das Mainboard gelötet - onboard)
    3. Interne, integrierte Grafik ( die GPU ist im Chipsatz integriert - keine seperate GPU, bei Intel z.B. UMA Grafik)

    Bei der ersten Variante ist der Austausch einer Grafikkarte in der Regel kein Problem, da das Mainboard nicht demontiert werden muss. Laptop Hersteller wie Dell, Toshiba und auch Asus haben eigene Grafikkarten Steckplätze für externe Grafikkarten entworfen. Eine Notebook Reperatur ist hier nicht zwingend notwendig, die Grafikkarte kann hier auch einfach ersetzt werden. Außerdem haben manche moderne Laptops einen Thunderbolt 3 Anschluss, an diesen kann auch einfach eine externe Grafikkarte angeschlossen werden. Bei den beiden anderen Varianten kann man den Grafikchip nur dann ersetzen, wenn man den Chip mit einem sehr aufwendigen Verfahren an einer BGA-Lötstation repariert, nachlötet oder tauscht. Dazu muss allerdings das komplette Mainboard ausgebaut werden.

    Ein Upgrade auf eine bessere Grafikkarte ist nicht so einfach wie in einem Desktop-PC aufzuwerten, bei dem man die neue, genormte Grafikkarte einfach in den PCI-Express Slot stecken kann. Es ist nur mit einem MXM 1, 2, 3 oder HE Slot (Mobile PCI Express Modul)  möglich. Dieser findet sich aber vorallem in ältern Notebooks. In den meisten modernen Geräten ist der Grafikchip direkt auf dem Mainboard verlötet. Empfehlenswert ist das Aufrüsten der Grafikkarte im Notebook nicht, da die Kühlleistung gegenbenenfalls nicht ausreichend ist und es oft Probleme gibt mit dem nicht kompatiblen Grafikbios und der Bauhöhe einzelner Bauteile gibt.

    Beispiele gesteckter Grafikkarten für den MXM Steckplatz:

    NVidia GeForce Go 7600, NVidia GeForce Go 6800, NVidia GeForce Go 6800M GS/GT, NVidia GeForce Go 8400 G/GS, ATI Mobility Radeon X1800, ATI Mobility Radeon X1600, ATI Mobility Radeon 9000

    Zu unseren externen (gesteckten) Grafikkarten.

Alle Fragen zum Thema Grafikkarten

B2B FAQ Blog YouTube NotebookDoktor
  Gästebuch
green dot Ralf M.
Hat alles super
geklappt. Vielen
Dank f...


green dot Dieter Geiger
Mit diesem
Netzteil kann man
auch seinen...


green dot Jenny
Habe eine
Ersatzteil
bestellt, gute
Besc...


green dot Daniel Schiffer
Gut strukturierte
Homepage, top
Kaufabwi...


Zum Gästebuch