Ausbildung bei IPC-Computer

Wir bieten Ausbildungslätze in einem jungen dynamischen Team für engagierte Mitarbeiter mit technischen Interessen und guten PC-Kenntnissen an. Folgende Berufe können Sie im Rahmen einer Ausbildung in unserem Betrieb erlernen:


Unser AZUBI-Video:

Hier kannst du unsere Auszubildenden kennenlernen und erfahren, was IPC-Computer für sie zum optimalen Ausbildungsplatz macht.


Fachinformatiker/in für Systemintegration

Fachinformatiker der Fachrichtung Systemintegration bauen und vernetzen für Kunden Hard- und Softwarekomponenten. Sie sind für die Einrichtung, Wartung und Betreuung der Netzwerke in Unternehmen verantwortlich.

 

Weitere Informationen zur Ausbildung

 


Kaufmann/-frau für Groß- und Außenhandelsmanagement

Auszubildende im Groß- und Außenhandelsmanagement sind Experten für Einkauf, Sortimentgestaltung und Kundenservice. Sie kümmern sich um den optimalen Preis beim Ein- und Verkauf, sind für die Auswahl an Produkten verantwortlich und der erste Ansprechpartner für die Beratung unserer Kunden.

 

Weitere Informationen zur Ausbildung

 


Kaufmann/-frau für IT-System-Management

Wenn ein Unternehmen neue IT-Produkte benötigt oder Probleme mit seiner IT-Infrastruktur hat, ist der Kaufmann für IT-Systemmanagement der erste Ansprechpartner. Die Planung von Netzwerkinfrastrukturen und die damit einhergehende Kostenkalkulation, sowie die Beschaffung der benötigten Hard- und Software fallen in den Aufgabebereich des Kaufmanns für IT-System-Management. Neben seinen Aufgaben in den Bereichen der IT, ist der Kaufmann für IT-System-Management auch für Marketing zuständig und erarbeitet neue Maßnahmen um Kunden zu erreichen.

Weitere Informationen zur Ausbildung


Kaufmann/-frau im E-Commerce

Auszubildende im E-Commerce sind Experten für Online Shops, Marketing und Kommunikation. Die Pflege des Online Shops, das Entwickeln und plazieren von ansprechenden Werbeanzeigen und die Beratung von Kunden fällt in den Aufgabenbereich der Kaufleute im E-Commerce. 

 

Weitere Informationen zur Ausbildung


Fachinformatiker/in Anwendungsentwicklung

Die Entwicklung von Software für den eigenen Betrieb und für Kunden ist die Hauptaufgabe des Fachinformatiker für Anwendungsentwicklung. Er berät Kunden bei der Planung von Software-Projekten und ist bei der Lösung von Problemen zur Stelle. Er ist der erste Ansprechpartner in Sachen Software für seine Kollegen und Kunden.

Weitere Informationen zur Ausbildung.